Sankt Martin

Der 11. November ist der Namenstag des Heiligen Martin.

Doch wer war Martin? Wie lebte er als Kind?
Was haben die Gänse mit Martin zu tun?
Wie wurde er vom Soldaten zum Bischof und ein Heiliger?

Und wie war das mit der Mantelteilung?

Das siehst und hörst du in einem Film, der an historischen Orten in Neckarsulm gedreht wurde. Gespielt wird vor allem von angehenden Erzieher*innen.

Schau doch mal rein.
Hier findest du den Film.

Zu Martin gehören auch Laternenumzüge. Vielleicht könnt ihr als Familie einen Laternenlauf machen und so die Dunkelheit durch euer Licht etwas vertreiben.

Bastelideen für Laternen und vieles mehr findet ihr hier!

Bis zum 11. November könnt ihr euch in der Kirche in Marbach eine Martinstüte holen (solange der Vorrat reicht). Darin findet ihr weitere Ideen und Material rund um Martin.