Bevor am 22. April die schriftlichen Abschlussprüfungen an den Realschulen und allgemeinbildenden Gymnasien beginnen, sind alle (!) Abschlussschüler*innen zum PrüfungsSegen eingeladen.

Er findet am Dienstag, 21. April um 18 Uhr in der Katholischen Kirche in Marbach statt unter dem Motto:

„Gönn dir eine halbe Stunde Zeit für dich, um gestärkt in die Prüfungen zu starten.“

Die Jugendlichen sind unabhängig von ihrer Konfession oder Religion eingeladen, sich eine halbe Stunde Zeit für sich zu gönnen, zur Ruhe zu kommen und noch einmal Luft zu holen. Wer möchte, kann sich an diesem Abend einzeln den Segen zusprechen lassen.

Verantwortet wird der PrüfungsSegen von der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde Marbach.